login

 

Besucherzähler Einbauen

 

Anmeldung

Loginname: Passwort:
Haben Sie Ihre persönlichen Daten vergessen?

Herzlich Willkommen bei unserer Zirkusseite

Begleiten Sie uns auf unserem Online-Tagebuch beim Zirkusprojekt!

Zu den Zeitungsartikeln über das Projekt gelangen Sie hier

Zum Beitrag von Regio-TV über das Projekt gelangen sie hier

 

Freitag, den 19.04.2016

Heute ist der große Tag der Aufführung!

Morgens durfte wir allle bei der Generalprobe den anderen bei ihrem Auftritt zuschauen und dann selber das erste Mal im Kostüm auftreten.

Nach einer kurzen Mittagspause zu Hause gings wieder in die Schule zum Schminken und Umziehen.

Um 15:00 Uhr und um 18:00 Uhr hieß es dann: Vorhang Auf und willkommen beim Zirkus Abeba!

In der Pause und zwischen den Vorstellungen kümmerte sich ein Heer an Eltern um die Versorgung der fast 800 Gäste!

 

 

 

 

 

 Weitere Bilder zu unserem großen Tag folgen!

 

 

 

 

 

 

Donnerstag, den 28.04.2016

Tag 4

Heute war es mal wieder ein langer, anstrengender und ereignisreicher Tag

Zum Beginn gab es eine Feuershow von Bente und Benny. Anschließend übten wir den Einzug!

 

Anschließend wurde in der Manege geprobt und eben auch da, wo sonst noch Platz dafür war

 

Das Fernehen war auch da

 

In der Mittagspause war auch Zeit für ein paar Spiele

 

Die Technik muss nun auch aufgebaut werden

 


 

Mittwoch, 27.04.2016

Tag 3

Na, ja , vielleicht gibt es ja doch noch einen Weihnachtszirkus...

Das Programm nimmt langsam Gestalt an, der gemeinsame Beginn ist zum ersten Mal im Zelt

Und wie jeden Tag gibts natürlich eine Schlussbesprechung

 

 

Dienstag, 26.04.2016

Tag 2 

Heute  wird den ganzen Tag fest geprobt

Kostüme anprobiert

und angepasst

Auch ein gemeinsames Mittagessen wird eingenommen. Schließlich haben wir ja den ganzen Tag Probe!

 

 

   

 

Montag, der 25.04.2016

Tag 1 der Projektwoche

In den einzelnen Gruppen wird schon fest ausprobiert und gearbeitet

 

 

 

23. April 2016

Mit vereinter Kraft und internationalem Know How (der Zeltmeister kommt aus dem Badischen, die Arbeiter sind Eltern und Schüler aus dem Oberschwäbischen, Kurdistan und Syrien) wird das Zelt gestellt.

Erst werden die Häringe mit dem Presslufthammer versenkt

Spanngurte halten das Zelt in Form

Langsam gehts in die Höhe..

Die Zeltplanen werden ausgebreitet, verknüpft und angehängt

 

Die Seitenstangen werden eingehängt

 

Hurra, es steht!

 

 

 

8. März 2016

Die Zirkuspädagogin Bente Scheffold und ihr Kollege Benny präsentieren bei der Mitmachshow, Kindern und den zukünftigen Gruppenleitern, welche Zirkusnummern aufgeführt werden können

 

 

 

 

 

 

 

 

16. Februar 2016

Erstes Kennenlerntreffen der syrischen, kurdischen und deutschen Eltern, sowie der Lehrer.

Bei Kaffee, Gesprächsversuchen und gemeinsamen Spielen finden wir Kontakt zueinander.

 

 

 
Design: CvSS